Kosten, Preise und Terminvereinbarung

Wie vereinbare ich einen Termin?

Damit keine langen Wartezeiten für Sie anfallen und ich mir ausreichend Zeit für Sie nehmen kann, führe ich eine reine Terminpraxis. Terminvergabe und Sprechzeiten sind Mo - Fr von 10:00 bis 20:00. Termine ausserhalb der Sprechzeiten (auch am Wochenende) sind nach Absprache gerne möglich.

Termine vereinbaren Sie bitte telefonisch unter Tel. 0152 270 58 668. Erfahrungsgemäss erreichen Sie mich telefonisch meist direkt und unproblematisch Mo - Do zwischen 07:00 und 10:00 und am Fr zwischen 17:00 und 20:00.

Gerne können Sie mich auch ausserhalb dieser Zeiten telefonisch kontaktieren, dabei kann es aber möglich sein dass ich aufgrund der Sprechzeiten Ihren Anruf nicht persönlich entgegen nehmen kann.

In diesem Fall hinterlassen Sie bitte Ihren Namen und eine Rückrufnummer auf der Mailbox, gerne auch verbunden mit kurzer Info zum Zeitfenster in dem Sie gut erreichbar sind - ich rufe Sie zeitnah zurück.



Sollten Sie einmal einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte baldmöglichst ab. Spätestens jedoch 48h vor dem Termin. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich mir für nicht oder nicht rechtzeitig abgesagte Termine vorbehalte, Ihnen diese in Rechnung zu stellen.

Werden die Behandlungskosten von der Versicherung erstattet?

Private Krankenversicherungen, Zusatzversicherungen und die Beihilfe übernehmen, je nach Versicherung und Vertrag, die Therapiekosten zu einem gewissen Teil oder auch in voller Höhe. In diesem Fall erstelle ich Ihnen gerne eine detaillierte Rechnung in Anlehnung an die GebüH, die Sie bei Ihrer Versicherung einreichen können. Die genaue Höhe der Erstattung ist je nach Versicherung und Ihren persönlichen Vertragsbedingungen unterschiedlich. In den meisten Fällen werden die Kosten von der PKV in voller Höhe erstattet, es kann aber unter Umständen auch ein Eigenanteil anfallen.

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Therapiekosten i.d.R. leider nicht. In diesem Fall haben Sie aber die Möglichkeit die Behandlung als Selbstzahler in Anspruch zu nehmen.

Bitte beachten Sie, dass das Honorar unabhängig von der tatsächlichen Erstattungshöhe Ihrer Versicherung jeweils im Anschluss an die Behandlung in bar (gegen Quittung) zu entrichten ist. Die detaillierte Rechnung zum Einreichen bei Ihrer Versicherung wird Ihnen dann zugeschickt.

Zusätzlich werden Sie grundsätzlich vor Therapiebeginn noch einmal über die zu erwartenden Kosten aufgeklärt.

Wie bezahle ich?

Bitte beachten Sie, dass das Honorar direkt im Anschluss an die Behandlung in bar (gegen Quittung) zu entrichten ist. Nur in Ausnahmefällen ist eine Überweisung möglich.

Jetzt anrufen